Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Archiv EPG-Ringvorlesung Ringvorlesung Literatur und Ethik
Artikelaktionen

Ringvorlesung Literatur und Ethik im Wintersemester 2006/2007

Navigation:

Ringvorlesung
Begleitseminar

Ringvorlesung Literatur und Ethik / Veranstaltungsort: HS 3117, KG III
Uhrzeit: Dienstags: 16-18 Uhr c.t.
1.

24. 10.

keine Vorlesung

 
 
2.

31. 10.

Monika Fludernik

Die Ethik des Strafens. Die Darstellung des Strafvollzugs in der englischen Literatur

 
3.
07.11.

Heinrich Anz

 

Ein Pakt der Großherzigkeit. Überlegungen zur Verantwortung des

Literaturwissenschaftlers und zur Ethik des Lesens

 
4.
14.11.

Bernhard Zimmermann,

 
 

Philosophie als Lebenshilfe. Stoa und Epikureismus in

Griechenland und Rom

 
5.
21.11.

Felix Heinzer

 

Exemplum und Exemplarität - Beispielerzählungen als charakteristische Form moralischer Didaxe des Mittelalters

 
6.
28.11.

keine Vorlesung

 
 
7.
05.12.

Therese Fuhrer

 
 

Ethik und Politik: Zur Rolle philosophischer Literatur am römischen Kaiserhof

 
8.
12.12.

Walter Bruno Berg

 
 

Ethik und Literatur: Eine Fragestellung für  Lateinamerika?

 
9.
19.12.

Eva Kimminich

 
 

RAPostel und Asphaltpropheten: Entwicklungsgeschichte der ästhetisch-ethischen Oratur des Rap

 
10.
09.01.

keine Vorlesung

 
 
11.
16.01.

Rüdiger Heinze

 

„There is no such thing as a moral or an immoral book“: Literatur im Spannungsfeld von Ethik und Ästhetik

 
12.
23.01.

Heinrich Bosse

 
 

Eichendorffs „Waldgespräch“ (1825): Gibt es eine Ethik des Verstehens?

 
13.
30.01.

Hans-Jochen Schiewer

 

gotes höfscheit. Der Anstandsdiskurs der höfischen Literatur

 
14.
06.02.

Barbara Neymeyr

 
 

Autonomieanspruch und Determination. Zur ethischen Problematik in Schnitzlers Novelle „Flucht in die Finsternis“

 
15.
13.02.

Greta Olson

 

Literarische Reflexionen zur Ethik im Umgang mit Tieren

 
 
 

[nach oben]

Begleitseminar zur Ringvorlesung
 

Seminartermine:

 
24.10.
14.11.
28.11.
12.12.
09.01.
30.01.
13.02.
 
 

Ort und Zeit:

 

Sedanstraße 6, HS 1 / dienstags, 14-16 Uhr

[nach oben]

Kontakt


Besucheranschrift:
EPG-Arbeitsstelle 
Bismarckallee 22, 6. Stock
D-79098 Freiburg i. Br.


Postanschrift:
EPG-Arbeitsstelle

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Bismarckallee 22
79085 Freiburg
E-Mail: info#epg.uni-freiburg.de
Tel.: +49 761 203-9253


Sprechzeiten

Mo 10 - 12 Uhr
und gerne nach Vereinbarung

 

EPG - Scheinausgabe

Montag bis Donnerstag

9:30 - 11:30 Uhr

 

im Service Center Studium

Sedanstraße 6

Zimmer 02017

0761 / 203-5497

 

« September 2017 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
Benutzerspezifische Werkzeuge